AGB

 AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ein wichtiger Teil des Kleingedruckten – und gar nicht so klein gedruckt:

  • Was Sie mit diesen Bildern tun dürfen:
  • Sie zu privaten Zwecken nutzen,
  • auf Ihrer eigenen privaten Internetseite zeigen,
  • bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden teilen,
  • sie für private Verkaufsanzeigen verwenden.

Wenn Sie die Bilder gewerblich nutzen möchten, ist auch dies möglich, erfordert aber eine gesonderte Vereinbarung.  Die Rechte hierzu können als Zusatzleistung gebucht werden und orientieren sich – abhängig von der genauen Verwendung – im Preis an der „Übersicht der marktüblichen Vergütungen für Bildnutzungsrechte“ der Mittelstandsgemeinschaft Fotomarketing (MFM).


  •  Was Sie bei der Verwendung der Bilder beachten müssen:

Der Gesetzgeber räumt mir das Recht ein, Sie dazu zu verpflichten, mich bei jeder Veröffentlichung eines von mir angefertigen Bildes als dessen Urheber deutlich kenntlich zu machen. (http://dejure.org/gesetze/UrhG/13.html) Wird dies unterlassen, tritt die vom Gesetzgeber vorgesehene Schadensersatzregelung laut Urheberrechtsgesetz in Kraft.  (http://dejure.org/gesetze/UrhG/97.html)

Für private Zwecke ist Ihnen die Veröffentlichung unter bzw. mit meinem Logo („Fotoshoots24.de“) als Urheber ausdrücklich erlaubt.  Für die gewerbliche Nutzung erfolgt eine solche Erlaubnis nach getroffener schriftlicher Vereinbarung und Vergütung.


  •  Was Sie mit den Bildern nicht tun dürfen:

Sie verändern oder sie verändern lassen.
Die Kopie eines meiner Bilder durch einen Maler oder anderen Künstler ist nur nach erfolgter schriftlicher Genehmigung von mir erlaubt, denn Lichtbildwerke sind originale Kunst – sie zur Grundlage für die Verwendung eines Dritten zu machen, bedarf daher meiner Zustimmung.

Die Bilder sind für Sie bestimmt, und eine Weitergabe an Dritte außer zu privaten Zwecken ist nicht erlaubt.


Home  |  Baby-Shooting